Suche nach
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Zertifikate
  •  alle
  •  Index
  •  Turbos
  •  Discounts
 Optionsscheine
 Optionen & Futures
nach Artikeln
alle Artikel
nur Analysen
nur News
als Quelle
 
WKN/ISIN/Symbol/Name

Newsletter
 

Lexikon
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Login Depot + Forum
 
Passwort vergessen?


 
 

Bonus Cap auf Vonovia: Expansion auf dem schwedischen Markt fortgesetzt - Zertifikatenews


26.09.2019
ZertifikateJournal

Schwarzach am Main (www.zertifikatecheck.de) - Vonovia (ISIN DE000A1ML7J1/ WKN A1ML7J) setzt seine Expansion auf dem schwedischen Markt fort, so die Experten vom "ZertifikateJournal".

Das Management habe am Montag die Übernahme eines Mehrheitsanteils an Hembla für 1,14 Mrd. Euro bekannt gegeben. Verkäufer sei Blackstone. Das Wohnungsbauunternehmen besitze nach Vonovia-Angaben mehr als 21.400 Wohnungen, vorwiegend im Großraum Stockholm. Die Freigabe für die Transaktion durch die schwedischen Wettbewerbsbehörden erwarte der Konzern im Oktober oder November, danach solle ein öffentliches Übernahmeangebot unterbreitet werden. Die Nachricht sei ganz nach dem Geschmack der Anleger gewesen: Auf Wochensicht habe das DAX-Papier gut 2 Prozent zugelegt. Der Doppelboden im Bereich um 42 Euro nehme damit konkrete Formen an. Eine gute Ausgangslage für ein kürzlich emittiertes Bonus Cap (ISIN DE000KA3KQD8/ WKN KA3KQD) der Citi mit Barriere bei 35 Euro. (Ausgabe 38/2019) (26.09.2019/zc/n/a)


Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken
Weitere Analysen & News mehr
02.07.2020, HebelprodukteReport
Vonovia-Calls mit 83%-Chance bei Erreichen des alten Hochs - Optionsscheineanalyse
25.05.2020, boerse-daily.de
Open End Turbo Long auf Vonovia: 40 Prozent Chance! - Optionsscheineanalyse
23.04.2020, HebelprodukteReport
Vonovia-Calls mit 54%-Chance bei Kursanstieg auf 46 Euro - Optionsscheineanalyse
06.03.2020, boerse-daily.de
Call-Optionsschein auf Vonovia: 82 Prozent Chance - Optionsscheineanalyse
07.11.2019, ZertifikateJournal
Discount Put-Optionsschein auf Vonovia: Aktie erneut am Widerstand um 48 Euro gescheitert - Optionsscheineanalyse
 

Copyright 1998 - 2020 zertifikatecheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG