Suche nach
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Zertifikate
  •  alle
  •  Index
  •  Turbos
  •  Discounts
 Optionsscheine
 Optionen & Futures
nach Artikeln
alle Artikel
nur Analysen
nur News
als Quelle
 
WKN/ISIN/Symbol/Name

Newsletter
 

Lexikon
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Login Depot + Forum
 
Passwort vergessen?


 
 

Faktor-Zertifikat auf Kakao: Sorgen um die aktuelle Ernte in der Elfenbeinküste - Zertifikateanalyse


16.05.2019
Bank Vontobel Europe AG

München (www.zertifikatecheck.de) - Der Kakaopreis hat zu Wochenbeginn deutlich nachgegeben, so das Vontobel Zertifikate-Team in einer aktuellen Rohstoffkolumne.

Im Tief sei die Tonne bei 2.282,50 US-Dollar gehandelt worden. Die Kakaoanlieferungen in den Häfen der Elfenbeinküste, dem weltweit wichtigsten Anbauland, hätten sich zwischen dem 1. Oktober 2018 und dem 12. Mai 2019 auf 1,900 Mio. Tonnen belaufen, was einem Anstieg von 14 Prozent gegenüber den 1,661 Mio. Tonnen im gleichen Zeitraum der letzten Saison entspreche.

Gleichzeitig nähmen aber die Sorgen zu, dass die Zwischenernte von April bis September in Qualität und Dauer durch ausbleibenden Regenfälle beeinträchtigt werden könnte. "Es ist sehr heiß und wir brauchen jetzt gute Regenfälle, damit sich die kleinen Schoten gut entwickeln können", habe die Nachrichtenagentur Reuters Basile Yoro zitiert, die in der Nähe der westlichen Region von Soubre im Herzen des Kakaogürtels arbeite.

Reuters-Daten zur Elfenbeinküste zufolge hätten die Niederschlagsmengen in Soubre, zu dem auch die Regionen Sassandra und San Pedro gehören würden, letzte Woche mit 5,5 Millimetern (mm) um 28,5 mm unter dem Fünfjahresdurchschnitt gelegen. Ähnliche Prognosen seien in den südlichen Regionen Agboville und Divo sowie in der östlichen Region Abengourou gemacht worden, wo die Niederschlagsmengen ebenfalls unterdurchschnittlich ausgefallen seien. Auch in der mittelwestlichen Region Daloa, wo ein Viertel der nationalen Gesamtmenge produziert werde, hätten sich die Bauern über das Wetter besorgt gezeigt.


Das Vontobel Zertifikate-Team bietet ein Faktor-Zertifikat auf Kakao zum Kauf an.

Das Long-Zertifikat (ISIN DE000VA60T74/ WKN VA60T7) mit Faktor 8,00 auf Kakao habe einen Bewertungskurs in Höhe von USD 2.321,00. Die Schwelle betrage USD 2.088,90. Der anfängliche Ausgabepreis belaufe sich auf EUR 7,72. Der Geldkurs liege bei EUR 2,67. Der Briefkurs werde bei EUR 3,16 gesehen. (Stand: 16.05.2019, 09:09)

Man sollte beachten, dass bei einer Investition in diese Produkte keine laufenden Erträge anfallen würden. Die Produkte seien nicht kapitalgeschützt, im ungünstigsten Fall sei ein Totalverlust des eingesetzten Kapitals möglich. Bei Zahlungsunfähigkeit des Emittenten bzw. des Garanten drohe dem Anleger ein Geldverlust. Anleger sollten in jedem Fall beachten, dass vergangene Wertentwicklungen und/oder Analystenmeinungen kein hinreichender Indikator für künftige Wertentwicklungen seien. Die Wertentwicklung der Basiswerte hänge von einer Vielzahl wirtschaftlicher, unternehmerischer und politischer Faktoren ab, die bei der Bildung einer Markterwartung berücksichtigt werden sollten. (Ausgabe vom 14.05.2019)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link. (16.05.2019/zc/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.




Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken
 

Copyright 1998 - 2019 zertifikatecheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG