Suche nach
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Zertifikate
  •  alle
  •  Index
  •  Turbos
  •  Discounts
 Optionsscheine
 Optionen & Futures
nach Artikeln
alle Artikel
nur Analysen
nur News
als Quelle
 
WKN/ISIN/Symbol/Name

Newsletter
 

Lexikon
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Login Depot + Forum
 
Passwort vergessen?


 
 

Mit Vonovia-Zertifikaten zu 4% Zinsen - Zertifikateanalyse


29.09.2016
ZertifikateReport

Gablitz (www.zertifikatecheck.de) - Die Experten vom "ZertifikateReport" stellen in ihrer aktuellen Ausgabe zwei Zertifikate bezogen auf die Aktie von Vonovia (ISIN DE000A1ML7J1/ WKN A1ML7J) vor.

Für Anleger auf der Suche nach möglichst sicheren Renditen könnten vor allem Aktien mit relativ geringer Schwankungsbreite, wie jene des im DAX gelisteten Immobilienkonzerns Vonovia für eine Investition infrage kommen. Im medialen Schatten der permanent die Schlagzeilen füllenden DAX-Werte wie beispielsweise Volkswagen, Deutsche Bank oder RWE habe die Vonovia-Aktie seit Februar 2016 eine beachtliche Kursentwicklung vorgelegt, die den Aktienkurs von 25 Euro auf bis zu 37 Euro habe ansteigen lassen.

Wer nun ein Investment in die von den meisten Experten zum Kauf empfohlenen Vonovia-Aktie in Erwägung ziehe und das zweifellos vorhandene Marktrisiko des direkten Aktienkaufes reduzieren möchte, könnte in Bonus- und Discount-Zertifikate investieren, die auch bei rückläufigen Aktienkursen positive Renditen ermöglichen würden.


Das BNP Paribas-Bonus-Zertifikat (ISIN DE000PB6QFE3/ WKN PB6QFE) mit Cap auf die Vonovia-Aktie mit der Barriere bei 25 Euro, Bonuslevel und Cap bei 36 Euro, BV 1, Bewertungstag 15.09.2017, sei beim Vonovia-Aktienkurs von 33,97 Euro mit 34,31 Euro bis 34,36 Euro gehandelt worden. Wenn die Vonovia-Aktie bis zum Bewertungstag niemals die Barriere berühre oder unterschreite, dann werde das Zertifikat am 21.09.2017 mit 36 Euro zurückbezahlt. Deshalb ermögliche dieses Zertifikat in etwas weniger als einem Jahr bei einem bis zu 26-prozentigen Kursrückgang der Aktie einen Ertrag von 4,77 Prozent. Berühre der Aktienkurs bis zum Bewertungstag die Barriere, dann werde das Zertifikat am Ende mit dem am Bewertungstag festgestellten Schlusskurs der Vonovia-Aktie zurückbezahlt.

Wer mittels eines Discount-Zertifikates innerhalb des nächsten Jahres einen Ertrag von mindestens 4 Prozent erzielen möchte, könnte dies mit einem Produkt, wie dem Citi-Discount-Zertifikat (ISIN DE000CX6AR14/ WKN CX6AR1) auf die Vonovia-Aktie mit Cap bei 30 Euro, BV 1, Bewertungstag 11.09.2016, versuchen. Beim Aktienkurs von 33,97 Euro sei das Discount-Zertifikat mit 28,73 Euro bis 28,76 Euro taxiert worden. Wenn die Vonovia-Aktie am Bewertungstag auf oder oberhalb des Caps von 30 Euro notiere, dann werde das Zertifikat mit dem Höchstbetrag in Höhe von 30 Euro zurückbezahlt. Dieses Zertifikat biete bei einem Aktienkursrückgang von 11,68 Prozent die Chance auf einen Ertrag von 4,31 Prozent. Im Vergleich zum direkten Aktienkauf weise das Investment in dieses Zertifikat einen Discount von 15 Prozent auf. Das direkte Aktieninvestment werde erst bei einem Vonovia-Aktienkurs von mindestens 35,43 Euro ein besseres Veranlagungsergebnis als das Discount-Zertifikat abwerfen.

Notiere die Vonovia-Aktie am Bewertungstag unterhalb des Caps von 30 Euro, dann werde die Rückzahlung des Zertifikates mit dem an diesem Tag fixierten Schlusskurs der Vonovia-Aktie stattfinden. (Ausgabe vom 27.09.2016) (29.09.2016/zc/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.




Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken
Weitere Analysen & News mehr
02.07.2020, HebelprodukteReport
Vonovia-Calls mit 83%-Chance bei Erreichen des alten Hochs - Optionsscheineanalyse
25.05.2020, boerse-daily.de
Open End Turbo Long auf Vonovia: 40 Prozent Chance! - Optionsscheineanalyse
23.04.2020, HebelprodukteReport
Vonovia-Calls mit 54%-Chance bei Kursanstieg auf 46 Euro - Optionsscheineanalyse
06.03.2020, boerse-daily.de
Call-Optionsschein auf Vonovia: 82 Prozent Chance - Optionsscheineanalyse
07.11.2019, ZertifikateJournal
Discount Put-Optionsschein auf Vonovia: Aktie erneut am Widerstand um 48 Euro gescheitert - Optionsscheineanalyse
 

Copyright 1998 - 2020 zertifikatecheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG